Asset Allocation

Wir nehmen keine Änderungen vor in unserer Asset Allocation. Aktien bleiben somit leicht untergewichtet. Die Bewertungen scheinen zwar nicht übermässig hoch, allerdings erachten wir die Gewinnschätzungen der Analysten als zu optimistisch und die politische und wirtschaftliche Grosswetterlage als zu unsicher, um höhere Aktienquoten zu halten. Die Rendite 10-jähriger Bundesobligationen ist mit 0.5% zwar positiv aber nicht attraktiv, weshalb wir Anleihen weiterhin untergewichten. Dies gilt auch für kotierte Immobilienfonds.

Im August 2022